News


Ergebnisse 7. Spielwoche





Lucas Deliano Niederbayerischer Meister U 18

 

Am Pfingstwochenende fanden in Straubing die Niederbayerischen Jugendtennismeisterschaften statt. Dies war ein besonderes Turnier, da es trotz Pandemie unter strengen Hygieneauflagen stattfinden konnte. Vom TC Weiss-Blau Landshut starteten in der Altersklasse U 18Lucas Deliano und seine Mannschaftskollege Joshua Forster.

 

Lucas und sein Mannschaftskollege Joshua spielten Sonntagmittag jeweils ihr erstes Match. Während Deliano gegen seinen Gegner Merli vom TC Grün-Weiß Vilsbiburg klar mit 6:0 6:0 durchmarschierte, verlor Joshua Forster sein Auftaktmatch gegen Bastian Jachens. Im Halbfinale am Montag traf Lucas dann auf seinen Trainingskollegen Jachens aus Straubing.  Erneut stark fokussiert, gewann Lucas  die Begegnung mit 6:1 6:0. Im Finale wartete Philip Horak, der ebenfalls ziemlich klar ins Endspiel einzog. Beide konnten durchgehend während des Lockdowns trainieren und so versprach man sich ein spannendes Finale. Waren die Begegnungen bis kurz vor Corona immer noch fast auf Augenhöhe, so war dieses Mal das Ergebnis erstaunlich klar. Der Landshuter konnte auch das Finale ganz klar mit 6:2 6:0 für sich entscheiden und darf sich bei nur drei abgegebenen Spielen in ganzen Turnier zu Recht Niederbayrischer Meister U18 nennen.

 


Wir gratulieren unserer Spielerin Lea Aschenberger ganz herzlich zum 1. Platz der niederbayerischen Meisterschaft der Damen.


Neuer Vereinsspielplan (Stand 16.05.2021)





Ältere Beiträge finden Sie in unserem  News-Archiv